Konzerte 2022

Sonntag, 3. Juli, 10 Uhr - St. Bartholomäuskirche, Pegnitz
Festgottesdienst 50 Jahre Pegnitzer Sommer Konzerte
Musik von Heinrich Schütz, Johannes Brahms, Rihards Dubra u.a.
Posaunenchor Pegnitz
Kantorei St. Bartholomäus
Leitung: Jörg Fuhr

Eintritt frei

Sonntag, 3. Juli, 20 Uhr - St. Bartholomäuskirche, Pegnitz
Eröffnungskonzert
Michael Linder und René Bauer, Trompete
Eckhard Bosch, Waldhorn
Klaus Hammer und Karl Hufnagel, Posaune
Roland Weiss, Orgel

Eintritt: 12 €, ermäßigt 5 €

Sonntag, 10. Juli, 20 Uhr - St. Bartholomäuskirche, Pegnitz
Liederabend
Duette von Johannes Brahms und Antonin Dvorak
Konstanze Miehlich-Fuhr, Sopran
Bernadetta Michaldo-Fuhr, Mezzosopran
Jens Fuhr, Klavier

Eintritt: 12 €, ermäßigt 5 €

Sonntag, 17. Juli, 20 Uhr - Bartholomäuskirche, Pegnitz
Voces8 - "After silence"
Andrea Haines – Erste Sopranistin
Molly Noon – Zweite Sopranistin
Katie Jeffries-Harris – Erster Alt
Barnaby Smith – Zweiter Alt / Countertenor
Blake Morgan – Erster Tenor
Euan Williamson – Zweiter Tenor
Chris Moore – Bariton
Jonathan Pacey – Bass

Eintritt: 12 - 36 €

Sonntag, 24. Juli, bereits um 17 Uhr - Christuskirche, Auerbach
Richard Roblee's Very Little Bigband
RIachard Roblee, Posaune und Gesang
Matthias Grabisch, Bass-Posaune und Susaphon
Jürgen Hahn, Trompete und Flügelhorn

EIntritt: 12 €, ermößigt 5 €

Donnerstag, 28. Juli, 20 Uhr - St. Bartholomäuskirche, Pegnitz
Hommage an Johann Sebastian Bach
Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Gustav Merkel, Friedrich Oskar Wermann u.a.
Duo Vinzens Safari
Hannah Vinzens – Violoncello & Barockvioloncello
Gordon Safari – Orgel

Eintritt: 12 €, ermäßigt 5 €

Sonntag, 31. Juli, 20 Uhr - St. Michaeliskirche, Lindenhardt
Musik für Violoncello und Marimba
PercCello Duo
Werke von J. S. Bach,  L.F.J. Patouart, J. Massenet, K. Szymanowski, K. Penderecki, A. Walaciński, W. Widłak, K. Wiłkomirski, M. Mengjiqi, J. Schwarz (UA)    
Barbara Łypik-Sobaniec, Violoncello
Tomasz Sobaniec, Marimba, Schlagwerk

Eintritt: 12 €, ermäßigt 5 €

Sonntag, 7. August, 17 Uhr, Klaussteinkapelle im Ahorntal
„Komm heiliger Geist“
Heinrich Schütz und sein musikalisches Umfeld
Susanne Zippe, Mezzosopran, Barockvioline
Bernadetta Michaldo-Fuhr, Alt
Martin Popp, Altus und Bass
Florian Reuthner, Cembalo
 
Eintritt: 12 €, ermäßigt 5 €